Last oder Lust - Lust verkürzt den Weg!

Marion Zupancic-Antons und Stephan Gingter haben beide einen umfassenden Erfahrungshintergrund in Banken. Beide sind Bankkaufleute und haben viele Jahre im Vertrieb oder in der Vertriebsunterstützung in Banken gearbeitet. So wundert es nicht, dass sie im Vertriebstraining insbesondere für Banken aktiv sind.

Nachfolgend finden Sie ein Trainingsangebot, um die Beratenden in der Beratung so zu unterstützen, dass sie die aufsichtsrechtlichen Auflagen mit Lust und Freude in der Praxis nutzen.

Zielgruppe

• Führungskräfte im Vertrieb
• Mitarbeiter, die im Wertpapiergeschäft beraten

Führungskräfte

Ziele:  
• Führungskräfte begleiten die Mitarbeiter bei der Umsetzung vor Ort
• Führungskräfte sichern die Umsetzung des Prozesses ab

Auftaktveranstaltung (1 Tag, maximal 12 Teilnehmende):

• Beraterselbstverständnis
• Leichtigkeit der Beratung
• Lust auf die Beratung machen
• Technik vermitteln
• Kundenansprache
• Training
• Rollenklärung Führungskraft

Berater

Ziele
•  Berater verstehen die Dokumentation als Erfolgsfaktor im Vertrieb
•  Berater gewinnen ihre Kunden für einen leichten Beratungsansatz

Training Berater (1 Tag, maximal acht Teilnehmende):
• Beraterselbstverständnis
• Leichtigkeit der Beratung
• Lust auf die Beratung machen
• Technik vermitteln
• Kundenansprache
• Training

Praxistransfer:
Umsetzung am Arbeitsplatz

Begleitung am Arbeitsplatz (1 Tag, maximal zwei Teilnehmende):
• Beratungsvorbereitung
• Begleitung der Beratung
• Beratungsnachbereitung
• Feedback
• Technik verfeinern

Praxistransfer:

Umsetzung am Arbeitsplatz

Follow up, Nachhaltigkeit (1/2 Tag, maximal acht Teilnehmende):

• Praxistransferaufgaben
• Erfahrungsberichte
• Berater-Hotline
• Nachjustierung System

Vorteile

Vorteile für die Bank:
• Umsetzung der Dokumentation
• Vertriebschancen werden genutzt
• Beratungsdauer wird reduziert

Vorteile für die Beratenden:
• Neuer Vertriebsansatz
• Lust auf Beratung
• Sicherheit in der Dokumentation

Vorteile für die Kunden:
• Verständliche Beratung
• Mehr Transparenz
• Bedarf geweckt und gedeckt / Thema erledigt